comments 4

Sally Hines: Wie ändert sich Gender?

Wie werden wir heute noch von Geschlechterrollen beeinflusst? Sind diese überhaupt noch von Bedeutung? Wie beeinflusst uns das biologische Geschlecht, wie ist es in anderen Kulturen und wie war es früher?

Ich habe das Buch in einer Buchhandlung entdeckt und mich haben sowohl Inhalt als auch Gestaltung angesprochen. Es richtet sich an Menschen, die sich noch nicht oder nur wenig mit Genderforschung befasst haben, aber diese Lücke gerne schließen möchten. Was ist Cis-Gender? Gibt es wirklich mehr als zwei Geschlechter? (Spoiler: Ja)

Mit etwa 140 Seiten bietet das Buch wirklich nur einen ersten Überblick, der ist aber umfassend und es lädt dazu ein, sich mit dem Thema, vielleicht mit dem einem oder anderem Teilgebiet weiter zu beschäftigen. Besonders nett neben der Gestaltung fand ich die zahlreichen Fußnoten, die alles mögliche kurz erklären. Dabei sind es nicht nur spezielle Begriffe aus der Genderforschung, die so erläutert werden – es wurden auch Dinge wie Shintoismus, Agrargesellschaft oder Personen wie Ajatollah Chomeini dargestellt. Vielleicht übertrieben, andererseits bin ich froh, das das Buch keine hohen Vorrausetzungen an das vorhandene Wissen stellt.

In der Reihe #dkkontrovers werden verschiedene Themen behandelt – große Fragen des 21. Jahrhunderts. Die Bandbreite ist dabei riesig – Gender, Demokratie, Kapitalismus, der Weltraum, aber das Layout ist identisch. Je nachdem, wie tief man in dem Thema einsteigen will, kann man selber entscheiden, wie viel man lesen will. Für einen kurzen Überblick reicht es, die größte Schrift zu lesen, wer tiefer eindringen will, der liest auch die kleineren Schriften. Neben den verschieden großen Schriften gibt es natürlich auch sehr einprägsame Bilder und Zeichnungen. Ich mochte das Buch – sowohl den Inhalt, als auch die Gestaltung und denke darüber nach, noch das eine oder andere Buch aus der Reihe zu erwerben…

OT: Is Gender Fluid?

4 Comments

  1. Konstanze

    Das ist ein Thema, über das ich bislang vor allem über Online-Artikel gestolpert bin – und ich muss zugeben, dass da bei mir recht wenig Begriffsdefinitionen hängengeblieben sind, was es schwierig macht Texten zu folgen, die ein gewisses Begriffswissen voraussetzen. Vielleicht sollte ich mir das Buch mal anschauen … immerhin ist es gut zu lesen, dass es dir so gut gefallen hat, dass du weitere Titel der Reihe in Betracht ziehst.

    • Mir geht es ähnlich, ich bin auch immer wieder über Begriffe gestolpert, die ich teilweise nicht ganz zuordnen konnte und von daher ist das Buch praktisch (auch zum nachschlagen). Und die Bücher sind preiswert, darf man ja auch nicht vergessen.
      Mich interessiert vor allem noch „Die Größe des Weltraums“ – auch das ein Thema, von dem ich nicht viel weiß, aber gerne mehr wissen möchte…

      • Konstanze

        Es gibt den Titel sogar in der Bibliothek – das heißt, ich könnte sogar reinschnuppern, ohne dafür Geld auszugeben, und dann entscheiden, ob ich es für meinen eigenen Bestand haben wollen würde.

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.